Mut zum Misserfolg – Man wird ja wohl mal stolpern dürfen

Scheitern braucht Mut, ohne Frage. Als ich vor ca. 3 Jahren anfing mich aktiv mit dem Thema Scheitern auseinanderzusetzen fühlte ich mich damit selbst in der Tabuzone. Ohne Frage, Scheitern ist noch immer Tabu, doch zumindest hat das Thema die Medien besetzt. Doch eine Veränderung in den Köpfen gibt es „im Großen“ noch lange nicht. Vielleicht fehlt der Mut? Mut zum Scheitern, zum Fehler, zum Misslingen?

Mein Training  und Vortrag „Die Lizenz zum Scheitern, denn Erfolg geht anders.“ verkauft sich bei Weitem nicht so gut, wie meine Führungstraininings. Mit der Veränderung ist es halt so eine Sache! Viele reden und klagen, doch wenn es an die Substanz geht, dann tritt man selbst gern einen Schritt zurück.

Man gibt immer den Verhältnissen die Schuld für das, was man ist. Ich glaube nicht an die Verhältnisse. Diejenigen, die in der Welt vorankommen, gehen hin und suchen sich die Verhältnisse, die sie wollen, und wenn sie sie nicht finden können, schaffen sie sie selbst.

(George Bernard Shaw)

Erfolg gibt es nur im Doppelpack – mit der Bereitschaft zum Scheitern

Wann hören wir endlich auf dem Erfolg verbissen hinterher zu laufen, Misserfolge zu verachten, statt offen und mutig anzuerkennen, dass jedes Wagnis, jeder Versuch Erfolg und Scheitern in sich tragen?

Ja aber, wo kämmen wir denn, wenn wir den Misserfolg einkalkulieren? Wer bringt denn da noch Leistung? Ein wenig Druck muss schon sein! – Nein! Wo wir hinkämen? Wir wären eine Gesellschaft leistungsbereiter, kreativer, motivierter Menschen, die sich etwas trauen, die Lust haben zu gestalten. Denn es ist allgemein bekannt: „Laufen lernt man nur durch hinfallen!“ und die besten Entdeckungen sind das Ergebnis von Versuch und Irrtum. 

Mut zum Scheitern, heißt Mut zum Erfolg

Angst vorm Misserfolg bringt uns diesem tatsächlich näher. Wie wäre es mit einer Prise mehr Mut? Denn wer „Angst vorm Scheitern hat, der hat Angst vorm Erfolg!“ oder umgekehrt „Wer Mut zum Scheitern hat, der hat Mut zum Erfolg!“

PS: Nur nicht liegen bleiben. 😉

Vielleicht hast Du ja Lust unser Buch zu lesen: 7 Säulen der Macht reloaded 2 Im Kapitel 1 schreibe ich über Standfestigkeit und die Lizenz zum Scheitern nach oben.

Wenn Dir die Mutausbrüche gefallen, dann bleib uns – den Mutausbrüchen – weiter treu und sage gern Danke mit einer ***** Bewertung und Rezension auf  i-tunes

Bis morgen zum nächsten vorweihnachtlichen Mutimpuls.

Podcast Mutausbrüche abonnieren: Mut-ausbrüche 

Mehr zu Simone Gerwers  und coaching4change :  www.coaching4change.eu

#Mut #Mutausbrüche #Change #Mutimpuls #Scheitern #Führung #Mutchallenge #Podcast